marodes oder hässliches III

Und weiter geht es mit dem Projekt. Heute etwas marodes und hässliches:

Ein Bauzaun in Saarbrücken. Einst als Plakatwand missbraucht und dann Wind und Wetter überlassen …

 

Advertisements

Über zauberhexe

Ich blogge über den alltäglichen Wahnsinn des Lebens ; Haustiere ; und ganz besonders gerne zeige ich hier Fotos.
Dieser Beitrag wurde unter ärgerliches, fotologisches, projektives abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu marodes oder hässliches III

  1. Falk schreibt:

    Danke für Deinen Beitrag und das „hübsch-hässliche“ Motiv! 🙂

    Für mich hat das Motiv irgendwie auch wieder etwas 😉

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Falk

  2. kalle schreibt:

    Hi Zauberhexe,
    das hat nicht nur was, sondern trifft genau den Titel hässlich und marode: der Zaun ist hässlich und das Haus im Hintergrund marode,
    liebe Grüsse und schönen Sonntag, kalle

  3. Diamantin schreibt:

    Nich nur der Vordergrund ist „hässlich“, der Hintergrund auch.,

    Lg Anett

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s