Jesus lebt

Gestern im Hochbetrieb auf der Arbeit … von 180 Personen steht schmutziges Geschirr rum … der Supergau! Die Spüli streckt die Flitten! Sämtliche Lampen blinken Alarm.

Ich rufe den Hausmeister zu Hilfe. Und wer Hausmeister kennt und mit ihnen zu tun hat weiß, die haben die Arbeit nicht erfunden …

Nach einiger Zeit ist er da. Weiß genau so gut was zu tun ist wie wir … garnix. Er drück mal alle blinkenden Knöpfe … legt die Hand auf die Maschine und wartet ab. Die Lichter gehen aus, die Maschine heizt auf … und nach einer gefühlten Ewigkeit kommt sie wieder in die Gänge! Einfach so, durch Handauflegen! Wir dürfen jetzt Jesus zu ihm sagen … 😉

Advertisements

Über zauberhexe

Ich blogge über den alltäglichen Wahnsinn des Lebens ; Haustiere ; und ganz besonders gerne zeige ich hier Fotos.
Dieser Beitrag wurde unter alltägliches, ärgerliches abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Jesus lebt

  1. fudelchen schreibt:

    *lautlach* das ist klasse 😀

  2. minibares schreibt:

    Hahahaaaaaaa, das ist ja super.
    Wenn das immer so einfach wäre…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s