Sonntagsspaziergang II

Was mein Oldie mir zeigen wollte … was fast von der Motorsense niedergemäht wurde … und was er als Rebhuhn vermutete, entpuppte sich letztendlich als ganz gewöhnliche Stockente.

Aber, wann hat man schon das Glück, so nahe an eine brütende Ente ran zu kommen??

Und was macht das Tier hier auf dem brachliegenden Bauplatz?? Inmitten von Häusern und Feldern?? Weitab von jeglichem Wasser??

Ich hoffe nun, daß sie ihr Gelege unbeschadet ausbrüten kann und auch alle Entchen durchkommen!

Ich werde versuchen, sie im Auge zu behalten.

Advertisements

Über zauberhexe

Ich blogge über den alltäglichen Wahnsinn des Lebens ; Haustiere ; und ganz besonders gerne zeige ich hier Fotos.
Dieser Beitrag wurde unter fotologisches, herzliches/liebenswertes, tierisches, wissenswertes abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s