Rundfunk

Mein Lieblingsradiosender SWR1 hat z.Zt. eine Bildergalerie, in die jeder Hörer sein schönstes Frühlingsbild hochladen darf.

Habe ich natürlich getan. Ein Bild mit der brütenden Ente und eines mit dem Entengelege.  Dazu habe ich kurz die Situation umrissen, wie diese Fotos entstanden sind.

Am Nachmittag nun rief jemand aus der Redaktion an. Sie möchten, daß ich diese  Geschichte einem Moderator erzähle … bzw. mich mit ihm darüber unterhalte … und dieses Gespräch soll dann am Sonntagnachmittag über den Sender gehen.

Das kann ich nicht! Dazu bin ich viel zu gehemmt und aufgeregt … bekomme bestimmt kein Wort raus …

Genauso ist es mir schon mal ergangen, als ich mich bei der Aktion mit dem Namensforscher gemeldet hatte. Außer JA bzw. NEIN, GUTEN MORGEN und AUF WIEDERSEHEN war nichts aus mir rauszubekommen. Das war voll peinlich. Das muss ich nicht nochmal haben … 😦

Schaut euch die Galerie mal an, da sind ganz tolle Fotos dabei!!

Über zauberhexe

Ich blogge über den alltäglichen Wahnsinn des Lebens ; Haustiere ; und ganz besonders gerne zeige ich hier Fotos.
Dieser Beitrag wurde unter fotologisches, tierisches abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Rundfunk

  1. minibares schreibt:

    Ich kann dich gut verstehen.
    Vor langen Jahren, machte ich mal bei RTL mit, und anstatt Goold zu sagen, dachte ich, neee so wertvoll kann es nicht sein, also SILBER.
    Zack war ich raus aus dem Wettbewerb.
    So bekloppt kann man sein.
    Dann schon besser nur ja und nein, lach.

  2. zauberhexe schreibt:

    Reden ist nicht so mein Ding. Dann lieber schreiben und fotografieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s