… wieder mal die Hinkelen

Ich befürchte, die Hühner und ich, wir werden keine Freunde!

Heute durfte ich wieder eine Runde Hühnerfangen spielen. Der junge Wilde hat etwas stürmisch die Schnauze in den Zaun gesteckt … und schwupps schoss eines der Hühner durch die Abdeckung aus Strohmatten! Bis ich das wieder eingefangen hatte, waren wir beide fertig mit den Nerven.

Habe mir fest vorgenommen, daß morgen die Flugfedern dran glauben müssen. Da kommt die Schere zum Einsatz.

 

Advertisements

Über zauberhexe

Ich blogge über den alltäglichen Wahnsinn des Lebens ; Haustiere ; und ganz besonders gerne zeige ich hier Fotos.
Dieser Beitrag wurde unter alltägliches, ärgerliches, tierisches abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s