Sonntagwetter und so …

Ja, aber nix mit Sonnenschein oder so!

Schon gestern wurde vorausgesagt, daß es in der Nacht zu Eisregen kommt. Zum Glück hat es sich verzögert und der Eisregen kam hier (Saar-Pfalz-Kreis) erst gegen Mittag an. Zum Glück, weil mein Oldie erst gegen 4 Uhr von einem Bandauftritt  nach Hause kam. Hatte schon befürchtet er müsste auf Glatteis heimschlittern.

Nun plätschert der Regen auf das festgefrorene Eis-Schnee-Gemisch, das überall rumliegt, und bildet eine schön glänzende, spiegelglatte Oberfläche.

Das bedeutet für uns: Knautsch- bzw. Internettag! Einige Seiten werde ich in meinem Buch lesen und am Abend den Tatort guggen.

Es ist der Tatort aus SAARBRÜCKEN, der  zum Teil in unserer Gemarkung gedreht wurde. Also, die Pfalz wird im saarländischen Tatort gezeigt! *grins* (Kann nur verstehen, wer die Hass-Liebe zwischen Saarländern und Westpfälzern kennt!)

Ich werde es geniessen!

Advertisements

Über zauberhexe

Ich blogge über den alltäglichen Wahnsinn des Lebens ; Haustiere ; und ganz besonders gerne zeige ich hier Fotos.
Dieser Beitrag wurde unter alltägliches, wettermäßiges abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sonntagwetter und so …

  1. minibares schreibt:

    Hier im Ruhrgebiet kam der Regen gegen 13 Uhr, und es gab kein Glatteis. Wir sind heilfroh.
    Aber draußen waren wir heute auch nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s