hust … hust … schnief …

Seit einigen Wochen prasseln hier unschöne Gesundheitsdiagnosen auf uns ein. Nicht nur, daß der ehemals junge Wilde nun ein herzkranker Seniorhund ist, auch die anderen Familienmitglieder sind eifrig mit dabei!

Zum einen haben wir hier einen Kandidaten mit Darmpolypen, die Anfang Dezember operativ entfernt werden müssen. Er hat im wahrsten Sinne des Wortes eine Scheissangst!!

Zum anderen jemanden, dessen sämtliche Neben- & Stirnhöhlen total zu sind mit Schleimhautwucherungen, welche auch operativ entfernt werden sollen! Das hatten wir aber schon mal vor ca. 15 Jahren … hat auch nix gebracht. War nur verteufelt schmerzhaft!

Beide nölen rum … stecken jeden an mit ihrer Angst und unserer einer hat schon fast ein schlechtes Gewissen, relativ gesund zu sein!

Dabei musste ich voriges Wochenende mit Fieber und starkem Husten  im Bett verbringen. Bin jetzt noch nicht wieder ganz fit.

Mann, mann, mann, wenns kommt, dann knüppeldick!!

Über zauberhexe

Ich blogge über den alltäglichen Wahnsinn des Lebens ; Haustiere ; und ganz besonders gerne zeige ich hier Fotos.
Dieser Beitrag wurde unter alltägliches, gesundes, trauriges abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu hust … hust … schnief …

  1. minibares schreibt:

    Was eine gute Familie ist, da steckt jeder jeden an.
    Allen gute Besserung.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s