Advent … Advent …

Jetzt ist der Advent schon fast vorbei. Leider habe ich ihn diesmal nicht entspannt erleben können. Ich war schon zum zweiten Male erkältet … musste sogar von der Arbeit zu Hause bleiben. Denn es ist nicht wirklich gut, mit Husten und Schnupfen in der Essensausgabe der Mensa zu stehen. Nicht apetittlich.

Diverse andere gesundheitliche Probleme mussten noch beseitigt werden, aber jetzt schauen wir hoffnungsvoll nach dem Neuen Jahr.

*****

Für morgen habe ich einen Bummel durch das Saarpark Center geplant, denn ich habe noch nichts mitbekommen von dem Weihnachtsrummel. Und da alle Geschenke schon unter dem Baum liegen (dem Internet sei dank!!) gehen wir die Tage ganz entspannt an. Die letzten Weihnachtsvorbereitungen werden am Dienstag erledigt und dann kann Weihnachten kommen.

Das Weihnachtsmenü ist jedes Jahr gleich. An hl. Abend gibt es auf Wunsch der Männer in der Familie selbstgemachten Pfälzer Saumagen. Ist mir recht, denn es lässt sich gut vorbereiten und wenn die beiden Mägen mal im Dampfgarer sind, muss ich mich für 2 1/2 Stunden um nichts mehr kümmern. Zeit um etwas zu entspannen.

Am ersten Feiertag gibt es „alle Jahre wieder“ einen wohlgefüllten Hasen mit Schneebällchen und Feldsalat. Und der zweite Tag bringt eine herzhafte Rindfleischsuppe mit Markklösschen; zum Fleisch serviere ich Meerrettich und Kartoffeln.

Und dann ist der ganze Budenzauber auch schon wieder vorbei!

*****

Heute steht noch der Besuch eines Chorkonzertes in einer Kirche an. Ich erwarte mir Weihnachtsstimmung und vielleicht auch Weihnachtslieder zum mitsingen. Wir werden sehen …

Über zauberhexe

Ich blogge über den alltäglichen Wahnsinn des Lebens ; Haustiere ; und ganz besonders gerne zeige ich hier Fotos.
Dieser Beitrag wurde unter alltägliches, gesundes, künstlerisches, Kirche, leckerschmecker abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s