Crockpot

Angefixt von Bildern und Berichten in verschiedenen Blogs (z.B. Bea & Frau Waldspecht) habe ich einen Crockpot gekauft. Besser gesagt bei LIDL online bestellt.

Weil mir die Situation … 4,5 Stunden täglich mit Essen arbeiten und danach zu Hause nochmal für meinen Oldie kochen … zu stressig ist, habe ich den Wunschtraum alles mit dem Crocky besser händeln zu können. Denn der soll ja kochen , während ich auf Arbeit bin.

Also wird hier getestet, solange ich noch Urlaub habe. Bisher gab es Rinderbraten, Kokowääh IMG-20150104-WA0005[1]

und jetzt schmurgelt eine Bolognese IMG-20150105-WA0001 vor sich hin. Auf den Geschmack bin ich gespannt, denn in der FB Gruppe schreiben alle sie wäre unvergleichlich!

Beim Braten und Kokowäh muss ich die Zubereitungszeit verkürzen, das Fleisch war den Mitessern zu weich.

Zum besseren arbeiten mit dem Crocky habe ich jetzt ein Grundkochbuch bestellt. Damit sollte es gehen. Ich werde berichten.

Über zauberhexe

Ich blogge über den alltäglichen Wahnsinn des Lebens ; Haustiere ; und ganz besonders gerne zeige ich hier Fotos.
Dieser Beitrag wurde unter alltägliches, gesundes, leckerschmecker abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s