Ab an die frische Luft!

kük 034

Weil es heute wieder sehr warm wird, habe ich die Stalltüre offen gelassen.Im Forum hatte ich gelesen, daß die Glucke selbst den Zeitpunkt bestimmt, wann die Kücken raus dürfen. Darauf wollte ich vertrauen. So wie ich bei der ganzen Brüterei nicht eingeriffen hatte.

Kein schieren, keine Kontrolle … einfach die Natur machen lassen!

Und das war wohl richtig so. Aus drei Eiern schlüpften drei wunderschöne Kücken.

kük 017

Krähgor und die Tanten passen auch auf, daß alles gut geht. Und so kann der erste Unterricht in Sachen Hühnerleben beginnen.

kük 042

Immer dicht bei Muddi und schön im Schatten. So ist das richtig!

kük 038

kük 022

Hach, ich bin ganz verliebt in die kleinen Federbällchen!!

kük 006

Über zauberhexe

Ich blogge über den alltäglichen Wahnsinn des Lebens ; Haustiere ; und ganz besonders gerne zeige ich hier Fotos.
Dieser Beitrag wurde unter alltägliches, fotologisches, herzliches/liebenswertes, tierisches abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s