Schneckchen?

Seit einigen Wochen schleiche ich wie eine Schnecke durchs Leben. Laaaangsam. Irgendwie ausgebremst. Fast erdrückt von der Last auf meinem Rücken.

Alles tut mir weh.  Mordsmäßig Lärm im Kopf vom Tinnitus. Und überhaupt …. alles bäh!

026

Dabei gibt es doch auch einige Lichtblicke.

Der Rentenantrag ist gestellt, die Zeit läuft. Spätestens zum November bin ich die Last der Arbeit los!

Die Vorbereitungen für die neue Ausstellung unserer Fotogruppe laufen auf Hochtouren. Ganz andere Bilder, in einem tollen Ambiente! Die Vernissage findet am 7. April statt. Bis dahin ist alles geschafft.

 

 

Advertisements

Über zauberhexe

Ich blogge über den alltäglichen Wahnsinn des Lebens ; Haustiere ; und ganz besonders gerne zeige ich hier Fotos.
Dieser Beitrag wurde unter alltägliches, fotologisches abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s