Archiv der Kategorie: fotologisches

Das Haff in Schengen

Mit der Fotofreundin war ich im Haff in Luxemburg. Wasservögel wollten wir fotografieren. Das Haff ist ein riesiges Naturschutzgebiet. Umgeben von Weinbergen konnten wir in fast absoluter Stille – nur unterbrochen von Vogel- bzw. Wasservogelschreien – die Seele baumeln lassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, fotologisches, künstlerisches, tierisches, touris(mus) | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Vorbeifahren

Einfach die Kamera aus dem Autofenster halten und ziellos auf den Auslöser drücken. So ergeben sich plötzlich ganz neue Eindrücke und Ausblicke. Die Region bekommt ein ganz neues Gesicht. Manchmal ein bischen unscharf, manchmal auch ein bischen schief, und manchmal mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, fotologisches, touris(mus) | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sir Henry

….. ist eine Nervensäge! Er lärmt den ganzen Tag! Aber er ist auch sooo lieb zu seinen Damen! Er betüddel sie … gibt ihnen die besten Häppchen …. und fleißig treten tut er sie auch. Ich hoffe, daß eine der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, ärgerliches, fotologisches, tierisches | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Osterbotschaft

Die Osterbotschaft gibt uns die Hoffnung, daß nichts was gestorben ist, für immer tot ist! Ich habe nun mein ganz persönliches Osterwunder erlebt! Aus dem Kompost bei den Hühnern, wo alles landet was diese nicht fressen, einschließlich ihrer Hinterlassenschaften, strahlten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, blumiges, fotologisches, herzliches/liebenswertes | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Keramikmarkt

Es war wieder Keramikmarkt in Homburg. Leider greift eine Unsitte immer mehr um sich: an vielen Verkaufsständen hängt das Schild „fotografieren verboten!“ Das ist sehr schade, aber diesmal wollte ich mich nicht mit jemandem anlegen und hab es eben (fast) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, ärgerliches, fotologisches, künstlerisches, touris(mus) | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar