Marienquelle

Aus der Marienquelle sprudelt angeblich heilkräftiges Wasser. Wie alles Trinkwasser in Deutschland, wird auch dieses hier auf Schadstoffe untersucht. Man kann sich also beruhigt damit erfrischen.

marp.18 078

Die Quelle selbst ist nur hinter Glas zu sehen und zu hören.

Über der Quelle wurde ein offener Andachtsraum errichtet.

marp.18 083

In dem gewölbten Dach lassen moderne, bunte Oberlichter die Sonne herein.

Der Altarbereich ist liebevoll ausgestattet.

marp.18 065

Sogar ein Keramik-Buch mit dem VATERUNSER ist dort zu sehen.

marp.18 066

Der Andachtsraum und der große Vorplatz sind überfüllt, wenn hier eine Messe gelesen wird.

marp.18 057

Unterhalb befindet sich ein Kneipp-Tretbecken, das auch mit dem Quellwasser gespeist wird.

Advertisements