St.Wendel 2011

Es war so überfüllt an diesem Tag auf dem Weihnachtsmarkt, daß es unmöglich war Bilder von den Ständen zu knipseln. Also suchte ich mir drumherum einige Motive.

Das Rentier vom Nikolaus.

Dann hörte ich seltsame Musiktöne und sah Fabelwesen.

Auch die hl. drei Könige waren zu Gast und ich konnte ihre Kamele bewundern.

Es gab noch sehr viel mehr zu sehen, z.B. die Rodelbahn, eine lebendige Krippe, die große Pyramide, den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt und die berühmte Zwergenwelt. Aber es war kein Durchkommen. Ich hatte schon sehr bald die große Kamera wieder eingepackt und nur einige Fotos mit der kleinen Digi geschossen.

Hier noch einige Impressionen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s