Fridolin

Am Nachmittag war ich wieder einmal nach Pieps schauen. Er heißt zwar jetzt Fridolin, wird aber immer mein Pieps bleiben!

Mein erstes eigenes Küken!

üieps 008

Er hat sich zu einem prächtigen Hahn entwickelt und ich finde seine weißen Schwanzfedern im ansonsten schwarzen Gefieder wunderschön!

üieps 007

Die neuen Besitzer sind auch hochzufrieden mit dem Fridolin. Er ist nicht aggressiv, betüdelt und umsorgt seine Damen.

üieps 038

Hach, so schön!

Veröffentlicht unter alltägliches, fotologisches, herzliches/liebenswertes, tierisches | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Unter freiem Himmel

Ich habs ja nicht so mit der Kirche. Mit vielen Menschen in geschlossenen Räumen still sitzen ist nicht meins.

Anlässlich des Generationenfestes – von Kirchengemeinde, Jugendzentrum und Kita – fand der Gottesdienst im Pfarrgarten statt. Unter freiem Himmel.

ev.ki 023

 

 

Der Pfarrgarten – umschlossen von Bäumen und Büschen – war ein tolles Ambiente. Man hörte keinen Strassenlärm, nur die Vögel zwitscherten.

ev.ki 021

Und die Kita-Kinder sangen einige Liedchen. Herrlich!

ev.ki 015

 

Das Presbyterium hatte in eigener Handarbeit ein schlichtes Holzkreuz gefertigt, welches den improvisierten Altar schmückte.

ev.ki 025

Veröffentlicht unter alltägliches, herzliches/liebenswertes, fotologisches, künstlerisches, Kirche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

3. Fotoausstellung

Der Gruppensprecher der Fotogruppe hat heute die Rahmen und Passepartouts an die Teinehmer verteilt.

Damit gehen die Vorbereitungen wieder einen Schritt weiter.

Von den sechs Rahmen die ich erhielt, habe ich vier gleich bestückt. Die fehlenden zwei  Bilder muss ich noch am Wochenende  bestellen.

göllheim 008

Veröffentlicht unter alltägliches, fotologisches, künstlerisches, touris(mus) | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ausnahmezustand

Im benachbarten Saarland ist heute Feiertag. „MariafliegindieLuft“ 😉

Am Morgen fielen sie in unsere Bäckereien ein und gleich beginnt auf dem Marktplatz das „Saarländer“ bzw. „Lionerfest“.  Es gibt „ä Ringelsche Lioner mem ä Wegg unn em Schobbe Bier“ für 2,50€ und italienische Musik. Bei schönstem Sonnenschein!!

Und ich muss mal wieder bis 16 Uhr arbeiten …. *heul*

Veröffentlicht unter alltägliches, leckerschmecker, touris(mus) | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Da waren es nur noch vier!

Der Geier …. oder der Fuchs … oder der Marder war auf Beutezug im Hühnergehege!

Dieses wunderschöne, junge Maranshuhn musste sein Leben lassen. Ich hoffe inständig, dass es keine weiteren Opfer mehr gibt.

 

maran 023

RIP kleines Hühnchen, ich hätte dir gerne ein langes, glückliches Leben gegönnt.

Veröffentlicht unter alltägliches, ärgerliches, tierisches, trauriges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar