Archiv der Kategorie: projektives

Schnappschuss der Woche

In loser Reihenfolge werde ich unter diesem Titel Fotos zeigen zu denen mir (fast) kein Text einfällt. Hier und heute: die Lampe im Eingangsbereich eines Musikgeschäftes, bestehend aus Teilen eines Schlagzeugs. Ich fand sie toll! Advertisements

Veröffentlicht unter alltägliches, fotologisches, projektives | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Updates

In Steine der Erinnerung: Waldfriedhof Homburg In Blümchenknipse: Spiegelungen und sonstige neue Bilder In Hexentouren: Japanischer Garten in Kaiserslautern Impressionen aus Göllheim

Veröffentlicht unter alltägliches, blumiges, fotologisches, künstlerisches, projektives, tierisches, touris(mus), wissenswertes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wasserwelten

Mit der Fotogruppe waren wir heute zum fotografieren in den „Wasserwelten“ in Landsweiler-Reeden. Leider waren die Pumpen, die das Grubenwasser hochpumpen, außer Betrieb. Deswegen gibt es keine Fotos von den „Wasserfällen“. Aber auch so hatten wir genug Motive. mehr davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, blumiges, fotologisches, künstlerisches, projektives, tierisches, touris(mus) | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Vorbeifahren

Einfach die Kamera aus dem Autofenster halten und ziellos auf den Auslöser drücken. So ergeben sich plötzlich ganz neue Eindrücke und Ausblicke. Die Region bekommt ein ganz neues Gesicht. Manchmal ein bischen unscharf, manchmal auch ein bischen schief, und manchmal mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, fotologisches, projektives, touris(mus) | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Dorfrundgang II

Marschall Blücher geschlossen Kabelsalat … do werd die Wutz geschlacht … der Glan in seinem neuen Bett sie blüht im verborgenen

Veröffentlicht unter alltägliches, blumiges, fotologisches, herzliches/liebenswertes, projektives, Rosen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen